Home


12. November 2017

The Enchanted Wanderer

Vorbericht Süddeutsche Zeitung vom 10.11.2017

Eine Konzertoper (mit umfangreicher und höchst anspruchsvoller Chorpartie) in zwei Akten von Rodion Shchedrin (*1932): Sie wurde komponiert 2001/2002 für New York Philharmonic und unseren ehemaligen Chefdirigenten Lorin Maazel. Die Proben für die Aufführungen unter Valery Gergiev haben begonnen. Wir lernen schon fleißig russisch und denken uns in den äußerst farbigen Stil hinein, in welchem der abwechselnd in München und Moskau lebende Komponist die Erzählung des russischen Romantikers Nikolai Leskov „чарованный странник“ – „Der verzauberte Pilger“ — „The Enchanted Wanderer“ in Töne setzte. Erwarten Sie bei den Konzerten Mitte Dezember in der Gasteig-Philharmonie eine Pilgerreise in die Russische Seele, Klangpracht, Herz und Tiefgründigkeit. Die Choreinstudierung des Philharmonischen Chores München in einer großen, 120köpfigen Besetzung leitet Andreas Herrmann, Korrepetitorin ist Nicole Winter.

Details zu den Konzerten und Karten hier ...

27. September 2017

Fasching mit Blechschaden

Nach 2016 (Bild) im Fasching 2018 wieder gemeinsam auf der Bühne: Bob Ross mit Blechschaden und dem Philharmonischen Chor München. Karten für diesen Riesenspaß in der Gasteig-Philharmonie am 31.1.2018 sind ab sofort über München Ticket erhältlich.

Blechschaden, das ist neben seinem Bier und Bayern München ein weiterer Top-Exportartikel Bayerns! Das Ensemble, auch als „Fremdenlegion der Münchner Philharmoniker“ bekannt, garantiert Musik und Spaß ohne Reue, ausverkaufte Konzertsäle und begeisterte Zuschauer, die sich noch lange nach dem Konzert vor Lachen die Bäuche halten! Unterstützt wird Blechschaden dabei vom Philharmonischen Chor München, der die Stimmen zur Stimmung liefert und sozusagen auf der Lokomotive des Karnevalszugs noch mal eine Schippe drauflegt.

Bach

15. September 2017

Weihnachtsoratorium

Am 7./8. und 9. Dezember 2017 werden die Münchner Philharmoniker und der Philharmonische Chor München die Kantaten 1-4 des Weihnachtsoratorium (BWV 248) von Johann Sebastian Bach in der Münchner Gasteig Philharmonie unter dem Alte-Musik-Spezialisten Ton Koopman aufführen. Die erneute Zusammenarbeit mit dem niederländischen Vollblutmusiker wird der erste Höhepunkt der neuen Spielzeit. Die Vorbereitung der Vorbereitung beginnt kommende Woche: Chordirektor Andreas Herrmann, der die Einstudierung leiten wird, trifft sich mit Ton Koopman, um mit ihm alle musikalischen Einzelheiten bis ins letzte Detail ausführlich zu besprechen. Wir freuen uns dann auf die Einstudierung im November und wunderbare Solisten bei den Konzerten: Christina Landshamer, Sopran, Wiebke Lehmkuhl, Alt, Tilman Lichdi, Tenor und Michael Volle, Bass.

Details zu den Konzerten und Karten hier ...

13. September 2017

Saisonstart

Herzlich Willkommen zur Saison 2017-2018! Der Philharmonische Chor München beginnt heute nach der Sommerpause wieder mit seiner Probenarbeit und wird in dieser Saison ein interessantes, breit gefächertes Programm mit Werken von Johann Sebastian Bach, Rodion Shchedrin, György Ligeti, Claude Debussy, Carl Orff, Claudio Monteverdi, Hugo Distler, Jonathan Rathborne, Ludwig van Beethoven, Gustav Mahler, Henryk M. Gorecki, Maurice Duruflé, Wolfgang Amadeus Mozart, Antonin Dvorak, Richard Wagner, Anton Bruckner und anderen anbieten. Aktuelle Neuigkeiten erfahren Sie stets hier auf unserer Homepage - oder abonnieren Sie unseren Newsletter. Bitte bleiben Sie uns gewogen, Ihr Andreas Herrmann, Chordirektor der Münchner Philharmoniker (Bild by Dora Drexel)

08. August 2017

Konzerte 12.04. - 08.07.18 im Vorverkauf

Der Einzelkartenvorverkauf für die Konzerte der Münchner Philharmoniker vom 12. April 2018 bis 08. Juli 2018 hat begonnen.

Erleben Sie z.B. am 15. Mai 2018 in der Gasteig-Philharmonie Bryn Terfel und die Münchner Philharmoniker sowie den Philharmonischen Chor München in der Einstudierung von Andreas Herrmann unter Valery Gergiev mit der konzertanten Aufführung von Richard Wagners "Der fliegende Holländer"!

Karten erhalten Sie im Webshop der Münchner Philharmoniker, telefonisch über die KlassikLine
089/54 81 81 400 sowie an allen München Ticket angeschlossenen Vorverkaufsstellen.
Sichern Sie sich jetzt die besten Plätze! Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Kent Nagano

27. Juli 2017

Herzlichen Glückwunsch!

Wir gratulieren Kent Nagano zum Gewinn des Echo Klassik 2017 als Dirigent des Jahres!

Wir freuen uns schon sehr auf ein Wiedersehen in München mit Gustav Mahlers 3. Symphonie im März 2018, nachdem unsere gemeinsamen Konzerte mit Anton Bruckners f-moll-Messe und der Erstaufführung von George Benjamins "Dream of the Song" im vergangenen Jahr so sensationell gelungen und erfolgreich waren.

Lesen Sie mehr ...

Gasteig

23. Juli 2017

Gäste

Bei der KulTour der Therese-von-Bayern-FOS_BOS im Juli hatten Schüler die Chance, den Münchner Philharmonikern und ihrem Chor bei einer Probe von Johannes Brahms’ „Nänie“ und dem „Gesang der Parzen“ über die Schultern zu schauen und einiges über den Gasteig und die alltägliche Arbeit als professioneller Musiker zu erfahren.

Britten War Requiem CD - Lorin Maazel, Toby Spence, Hanno Mueller-Bachmann

11. Juli 2017

Veröffentlichung War Requiem

Das "War Requiem" von Benjamin Britten mit den Münchner Philharmonikern und dem Philharmonischen Chor München (Einstudierung Andreas Herrmann) unter Lorin Maazel ist nun online, zB über Apple oder Amazon, erhältlich.